PARKDECK HOHENZOLLERNHÖFE

 

NEUBAU EINER QUARTIERSGARAGE MIT 113 STELLPLÄTZEN IN LUDWIGSHAFEN

Als begehbare Dachlandschaft hebt sich das Parkdeck aus dem Innenhof der denkmalgeschützten Hohenzollernhöfe. Darunter schrauben sich offene Parkrampen auf drei Ebenen in die Erde. Für die Bewohner der Hohenzollernhöfe stehen 113 natürlich belichtete, belüftete und barrierefrei erreichbare Stellplätze zur Verfügung. Die gestalteten Grünflächen des Innenhofs überspannen die leicht geneigten Dachflächen und laden zum Spielen, Trollen oder Sonnen ein.

Projektart: Beauftragung
Bauherr: BASF Wohnen + Bauen GmbH, Ludwigshafen
Leistungsphasen: 1–8
Ort: Hohenzollernhöfe, Ludwigshafen
Zeitraum: 2013–2015
Größe: ca. 3000 m² BGF
Ökologische Maßnahmen: Dachbegrünung
Acht E-Mobility-Stellplätze
Status: fertiggestellt
Fotograf: Eibe Sönnecken